Machen Sie eine Anzahlung

Yandex Money ist ein System von Online-Zahlungen und Überweisungen. Alle Zahlungen sind in russischen Rubeln und können mit Windows, Android und iOS auf PC, Smartphones und anderen mobilen Geräten durchgeführt werden.

 

Die Geschichte von Yandex Money

 

Yandex Money hat seine Geschichte vom 24. Juli 2002, zunächst als eine Partnerschaft zwischen Yandex (die einen großen Kundenkontakt hatte) und der Firma PayCash, die für die technische Realisierung verantwortlich war. Die Lizenz für die Durchführung von Echtzeitzahlungen wurde am 14. November 2002 erteilt.

 

Zuerst mussten Benutzer spezielle Software installieren, um mit Yandex Money zu bezahlen. Schließlich wurde 2005 ein einfacheres Zahlungssystem veröffentlicht, und es wurde möglich, für Skype-Dienste in Russland zu bezahlen.

 

Im März 2007 kaufte PayCash das Projekt und Yandex Money begann unabhängig zu arbeiten. Die Freigabe von Aktien im Wert von $ 1-2 Millionen ermöglichte die Umwandlung von Yandex Money, Ltd in Yandex Money Payment System, Ltd. Seit 2005 wird das Unternehmen von Yevgeniya geleitet Zavalishina, die bis März 2014 als CEO tätig war.

 

Im Jahr 2015 übernahm Development Director Maria Gracheva die Position des CEO.

 

Yandex Geld - Geschichte und Meilensteine

 

Sobald Yandex Money ein neues Niveau erreicht hatte und ununterbrochene Zahlungstransaktionen sicherstellen konnte, gründete das Unternehmen Partnerschaften mit führenden Banken wie Sberbank, Alfa Bank und VTB24. Online-Tools für den schnellen Geldtransfer von Bankkarten in Yandex-Geldbörsen wurden veröffentlicht.

 

Das erste derartige Tool wurde 2008 in Zusammenarbeit mit der Bank Otkrytiye ins Leben gerufen. Als nächstes ermöglichte Yandex Money es den Nutzern, ihre Brieftaschen mit Geldautomaten, speziell entwickelten Terminals, Geldzählern und Online-Banking-Sites aufzustocken. Diese Merkmale beruhten auf Partnerschaften mit Alt-Telekom, Evroset, Svyaznoi, Russian Post und anderen großen Unternehmen. Im selben Zeitraum entwickelte Yandex Money eine Reihe von Tools zur Zahlung von Steuern, Bußgeldern und Rechnungen.

 

Im nächsten Schritt konzentrierte sich das Unternehmen auf den Aufbau einer mobilen App und die Gewinnung von Kunden in Übersee.

 

Im Februar 2011 wurde es möglich, eine Bankkarte mit einer Yandex-Geldbörse zu verknüpfen und Zahlungen direkt von der Karte aus auszuführen.

 

Das Unternehmen hatte auch ein aktives Wohltätigkeitsprogramm und entwickelte zu diesem Zweck sogar eine Social-Media-App. Im Jahr 2012 wurde sie von der russischen Zentralbank mit einer gemeinnützigen Genehmigung versehen, die das Unternehmen als Nichtbankenkreditinstitut ausweist.

 

Einzigartige Eigenschaften von Yandex Money

 

Die explosionsartige Entwicklung der Internetdienste und des Online-Zahlungssystems führte zu einer großen Bandbreite an elektronischen Geldüberweisungs- und - verarbeitungsdiensten. Yandex Money unterscheidet sich jedoch von den meisten auf verschiedene Arten:

 

  • Alle Zahlungen erfolgen in russischen Rubeln;
  • Spezielle Schutzcodes stehen zur Verfügung, um Zahlungen sicher zu machen;
  • Die gesamte Bandbreite der Transaktionen ist nur für russische Staatsbürger verfügbar;
  • Niedrige Gebühren und sogar null Gebühren für eine ausgewählte Reihe von Transaktionen.

 

Heutzutage bietet das Unternehmen eine wirklich große Auswahl an Funktionen wie:

  • staatliche Dienstleistungen Zahlungen
  • kommunale Dienstleistungen
  • Bezahlen für Einkäufe über spezielle Terminals von Yandex
  •   NFC- Geräte- Interaktionen.

 

Seit 2015 stellt Yandex Geld persönliche Kreditkarten mit dem MasterCard World-Logo aus, mit denen Nutzer praktisch überall auf der Welt bezahlen können.

 

Sie können eine Einzahlung im Win Rate Casino mit Yandex Money tätigen. Machen Sie eine Einzahlung, spielen, und gewinnen!